Juli 2017

06. Juli 2017

Im Juli gaben wir, wenn das Wetter es zuließ, immer Vollgas mit allen Booten und fingen mit unseren Gästen beim Trollen Albacore und Speerfisch Wir stellten uns auf eine Topfischerei nach der Laichzeit der BFTs ein. Wir wurden nicht enttäuscht.

An guten Tagen hatten wir bis zu 4 Fische zwischen von 40 kg bis 80 kg am Boot. Wir fingen die Thune auch auf Gummifisch und Jigs, doch die meisten Thune nahmen die Sardinen in der Futterspur an. Als Beifang beim Chummen fingen wir erstmalig einen Albacore auf Köderfisch, nachdem mehrfach die Köderfische vom Haken stibitzt worden waren. Mako- und Fuchshaibisse sorgten für Abwechslung und mit der Bissfrequenz an Thunfischen waren wir sehr zufrieden.